Original altbayerische Blasmusik.
Die achtköpfige Blaskapelle stammt aus dem niederbayerischen Kelheim.
Zum Repertoire zählen bayerisch-böhmische Blasmusik, traditionelle Marschmusik, Zwiefache, Ländler, sowie Schlager im Big-Band Stil die grösstenteils durch den musikalischen Leiter, Richard Finzl, neu arrangiert wurden.
Das Notenmaterial wurde über Generationen innerhalb der Musikerfamilie Finzl gesammelt, teilweise in handschriftlichen Überlieferungen.

Layout1996 gründete Richard Finzl die Stadtkapelle Kelheim.
Richard Finzl war 25 Jahre als Militärmusiker tätig und hatte dadurch die notwendigen Voraussetzungen eine gute Kapelle aufzubauen.
Da Kelheim von unseren König Ludwig den I. geprägt ist, kam Richard Finzl im Sommer 2000 der Gedanke die bestehende Stadtkapelle Kelheim in die „König Ludwig Musikanten“ umzubenennen.

Seit vielen Jahren musizieren die acht Musikanten aller Altersklassen aus dem niederbayrischen Kelheim erfolgreich als die König Ludwig Musikanten.

Im Dezember 2009 beendete Richard Finzl seine Tätigkeit als Leiter der König Ludwig Musikanten im Alter von 74 Jahren. Als Nachfolger für Richard Finzl wurde Andreas Lohr schnell gefunden.
Der junge Vollblutmusiker spielt seit 1998 bei den König Ludwig Musikanten Klarinette und Saxophon und möchte diese Kapelle noch viele Jahre erfolgreich weiterführen.